Wie finde ich das beste Angebot?

Es gibt viele Wege, eine Immobilie zu suchen. Man kann entweder auf Zeitungsannoncen achten, Im Internet nachsehen oder zum Beispiel Bekannte und Freunde fragen, ob jemand weiß, wo ein schöner Wohnraum frei ist. Oft veröffentlichen gerade junge Leute, die einen Nachmieter suchen, einen Beitrag auf sozialen Netzwerken, wie zum Beispiel Facebook oder Twitter. Desweiteren ist es auch möglich, direkt einen Immobilienmakler zu beauftragen, nach der passenden Wohnung zu suchen.

Plattformen im Internet6378257729_49f3f0b21a_b

Das breiteste Angebot wird man online auf Plattformen für Vermietung und Verkauf von Immobilien finden. Der Vorteil dabei ist, dass wesentlich mehr Informationen über Lage, Vermieter oder Ausstattung verfügbar sind, als bei einer Zeitungsanzeige. Meist werden auch direkt Bilder oder der Grundriss hochgeladen. So ist es möglich, sich vor der eigentlichen Besichtigung einen groben Überblick über Umfeld, Größe, Kosten und Schnitt der Immobilie zu verschaffen.

Bei Mietwohnungen und -Häusern lohnt es sich zudem auch, das Objekt nicht gleich von der Liste zu streichen, weil einem die Fußböden nicht gefallen oder Ähnliches. Viele Vermieter stimmen nach Absprache zu, neue Böden zu verlegen oder unter den richtigen Umständen auch, ein oder zwei Wände heraus zu reißen – gerade dann, wenn die Immobilie schon seit längerer Zeit leer steht.

Immobilienmakler

Sicherlich ist es bequemer, sich einen Makler zu suchen, der die Auswahl der passenden Angebote für einen übernimmt und Besichtigungstermine vereinbart. Jedoch sollte man nicht Jedem blind vertrauen. Zwar ist die Ausbildung zum Immobilienmakler sehr schwer, aber es gibt in diesem Beruf – wie auch in jedem Anderen – schwarze Schafe, die zum Beispiel bestimmte negative Aspekte verschweigen. Deshalb sollte man selbst immer kritisch und aufmerksam bleiben. Außerdem ist es empfehlenswert, jede noch so kleine Frage zu stellen, die einem in den Sinn kommt. Ein fachkundiger und seriöser Makler wird vielleicht nicht alle – aber sicherlich einen großen Teil – beantworten können und sich beim Rest informieren, um den bestmöglichsten Service zu bieten.